Hanh Xuan Han

Systemischer Coach & Trainerin:

  • Coaching von Führungskräften

  • Karriere Coaching 

  • Konfliktmanagement

  • Persönlichkeitsentwicklung – Identität & Lebenssinn

  • Life Coaching

  • berufliche und private Veränderungsprozesse

Über den Coach:

 

Als gebürtige Vietnamesin ist Hanh Xuan Han im Alter von acht Jahren nach Deutschland gekommen und in Berlin zwischen zwei Kulturen aufgewachsen. Sie spricht fünf Sprachen, ist in Europa und Asien zu Hause und lebt den Perspektivwechsel. Wie eine Brückenbau-Ingenieurin verbindet sie Impulse aus diesen zwei Kulturen auch in ihrem Coaching.Sie weiß aus eigener Erfahrung, was es bedeutet, mit Veränderungen im Leben konfrontiert zu werden, sich neuen Herausforderungen zu stellen und vertraute Dinge loslassen zu müssen. Sie hat Brüche in ihrem Leben erlebt und gelernt, wie wichtig es ist, sich seiner Werte bewusst zu sein. Und: wie notwendig es ist, bei Veränderungen den größeren Zusammenhang herzustellen, damit man an diesem wächst. Der systemische Blick – das große Ganze zu sehen – prägt daher ihren privaten als auch beruflichen Lebensweg. 

 

 

Arbeitsweise:

Das eigene Leben authentisch und mit Klarheit, Leidenschaft und Selbstbewusstsein anzupacken, war immer Hanh Xuan Hans Antrieb. Und auch die Frage nach nachhaltigem inneren und äußeren Wachstum haben sie stets begleitet.

Sie glaubt an das Potential, an das Licht, das in jedem einzelnen Menschen steckt. Deshalb absolvierte sie neben ihrer Arbeit die Ausbildung zum Systemischen Coach an der renommierten ISCO AG in Berlin, um auch andere Menschen auf diesem Weg zu unterstützen.

Sie ist Ihr Gegenüber, um herauszufinden, was in Ihnen steckt und wie Sie Ihre Zukunft entsprechend ihren Werten selbstwirksam gestalten und selbstbestimmt in die Hand nehmen können.

 

Dabei sieht sie sich als Ihr Sparringpartner, Impulsgeber, Motivator, Wegbegleiter und Vertrauter. 

Zusammen analysieren sie Ihre Denk- und Verhaltensmuster – und finden Lösungen, die zu Ihnen passen. Und: Sie lernen Werkzeuge kennen, mit denen Sie sich selbst immer wieder weiterbringen können. Ihre Arbeit ist geleitet von Klarheit und Fokus, gepaart mit Sinn für feine Nuancen und viel Mitgefühl, mit differenzierten Blick und unkonventionellen Methoden in einem sehr individuellen Stil: So erkennen sie gemeinsam Muster und entwickeln Ihre eigene authentische Lösungsideen.

Ihr Coaching basiert auf systemischen, ressourcen- und lösungsorientierten Methoden. Die Ansätze von Steve De Shazer und Isoo Kim Berg prägen ihre Arbeit. Eine Ausbildung zur Prozessbegleiterin bei DB Training und Mai Consulting hat ihren ganzheitlichen Ansatz komplettiert. Sie ist Associate Coach im Deutschen Bundesverband Coaching (DBVC).

 

 

 

Coaching Qualifikationen und Zertifikate :

• Ausgebildete Prozessbegleiterin

• Zertifizierter Systemischer Coach

• IHK Zertifikat Ländermanager China

• Zertifikat Basisqualifizierung Projektmanagement bei DB Training

• Mitglied der OAV Young Leaders 

Alumna DAAD

Alumna e-fellows

 

Beruflicher Background:

Neben dem Studium der Betriebswirtschaftslehre und Sinologie an der FU Berlin hat Hanh Xuan Han im Rahmen eines Stipendiums International Trade an der Tongji Universität in Shanghai studiert. Sie hat mehrere Jahre in einem der größten Konzerne in Deutschland in unterschiedlichen Positionen gearbeitet, zuletzt als Regional Director China. Ihre Arbeit hat sie in Städte wie Shanghai, Taipei, Frankfurt, Berlin und Peking geführt, wo sie zuletzt als Chairwoman einer Landesgesellschaft für die Geschäftsentwicklung des komplexen chinesischen Marktes verantwortlich war und parallel den Aufbau der lokalen Landesgesellschaft voran trieb.

Sie ist Mitglied der OAV Young Leaders und Alumna des DAAD sowie der e-fellows.

 

 

Berufliche Erfahrungen/Tätigkeiten:

 

2017                Chairwoman DB International (Beijing) Co. Ltd, Peking

2016               Regional Director, DB Engineering & Consulting GmbH (ehemals DB International GmbH), Peking

14  /   15        Country Manager Asien-Pazifik, DB International GmbH, Berlin

13  /   13        Wissensmanagerin, DB International GmbH, Frankfurt am Main

12  /   12        Praktikum im Bereich Projektmanagement, DB International GmbH Consulting Worldwide – Asia Pacific Region, Taiwan 

11  /   12        Praktikum im Bereich Management Diagnostics & Development, Kienbaum Management Consultants GmbH, Düsseldorf

11  /   11        Praktikum im Bereich Human Resources Management, Marquardt Switches Shanghai Co. Ltd. , China 

10  /   10        Mitarbeit auf der Expo 2010 Shanghai im Deutschen Pavillon, Kölnmesse GmbH, China

08  /   09        Studentische Mitarbeiterin am chinesischen Tempel Berlin zur Vermittlung sprachlicher und interkultureller Kompetenzen

03  /   07        Praktikum in der Wirtschaftsredaktion der Tageszeitung Der Tagesspiegel 

05  /   07        Mitarbeit im Projektteam der Finanzmesse „Berliner Börsentag“ in Kooperation mit der Berliner Börse A

 

 

Ausbildung:

 

05  /   12        Studium der Betriebswirtschaftslehre und Sinologie an der Freien Universität Berlin (Abschlussnote: 1,5 sehr gut)                                          Abgeschlossene Magisterarbeit: „Personalmanagement in China“ Rekrutierungs- und Retentionsmanagement                                              ausländischer Unternehmen

07  /   08        DAAD-Stipendiatin: Tongji Universität Shanghai, China International Trade & Contemporary Chinese

04  /   05        Einjähriges Sprachpropädeutikum Chinesisch an der Freien Universität Berlin

Coachingsprache:              Deutsch und Englisch

Aus Gründen der Lesbarkeit wird auf der Homepage darauf verzichtet, geschlechtsspezifische Formulierungen zu verwenden. Soweit personenbezogene Bezeichnungen nur in männlicher Form angeführt sind, beziehen sie sich auf Männer und Frauen in gleicher Weise.

© 2018 by  I N S I G H T

© Fotos by  Rüdiger Kusserow