Sandra Wagner

Coach & Trainerin & Mediatorin:

• Life Coaching

• Business Coaching

• Potenzialanalysen

• Video und                            Telefoncoaching

• Workshops

Fotografin: Yasmina Aust

Über den Coach:

 

Hinschauen. Fokussieren. Klare Haltung.

Offen sein für das, was kommt und sich entwickelt – diese Haltung prägt Sandra Wagner sowohl als Person als auch ihre Arbeit.

Freiberuflich ist sie als Systemischer Coach und Potenzial- Beraterin in unterschiedlichen Branchen unterwegs. Zudem gestaltet sie in einem großen sozialen Unternehmen Personalmarketing mit spannenden Themen wie Mitarbeiterbindung, Mitarbeitergewinnung und Führungskräfteentwicklung. 

Sandra Wagners frühere Rolle als Führungskraft gibt ihr die wertvolle Felderfahrung, sich nun beratend und mit Freude als Coach für Veränderungen einzusetzen.

Arbeitsweise:

Klar und Sichtbar. Wirkung entfalten.

Systemischer Coach:

Als Hauptwerkzeug nimmt Sandra Wagner eine fragende Haltung ein- hinführend zu Ihren Lösungen!

Sie bringt Veränderungen positiv in Bewegung.
Perspektive einnehmen, Zusammenhänge erkennen und bewusst handeln! 
Sandra Wagner begleitet in einer prozessbetonten Beratungsform auf Augenhöhe mit systemisch-lösungsorientierten Methoden. Entdecken Sie, was in Ihnen steckt!
  

Akkreditierte Potenzial-Beraterin:

Einsatz von zertifizierten Potenzialanalyse-Instrumenten

Workshops:

  • Raum für Auseinandersetzung und Austausch

  • Gemeinsam etwas schaffen mit Wirkung und Erfolg

  • Kooperation in Teams stärken

  • Inhaltlicher Input gemixt mit praktischen Übungen und Praxisbezug

  • Dynamik des gemeinsamen Prozesses und die Ziele im Visier 

  • Veränderungen mit Freude und Ideenreichtum anstoßen

Video Coaching

Prozessbegleitung und Reflexion

Sandra Wagner versteht sich als Katalysator, Sparringspartnerin, Unterstützerin und Vertraute an Ihrer Seite. Sie ist mit anderen Coaches und Trainern im regelmäßigen Austausch vernetzt. Fort-und Weiterbildungen sichern die stetige Weiterentwicklung und Qualität ihrer Arbeit. Mitgliedschaft  Associate Coach im Deutscher Bundesverband Coaching e.V. (DBVC)

Coaching Qualifikationen und Zertifikate :

 

  • Systemischer Coach, ISCO AG Berlin, zertifiziert nach DBVC-Deutscher Bundesverband Coaching e.V.

  • AECdisc® Potenzialanalyse: Verhaltens- und Motivationsanalyse, Diagnostiktool

  • Master Akkreditierung Potenzialanalyse-Instrument INSIGHTS MDI Beraterin, Scheelen AG

  • Associate Coach (DBVC)

  • Provokatives Coaching- mit Humor

  • Grenzenloses Coaching? Coaching grenzenlos. artop Institut an der Humboldt - Universität Berlin

  • Sozialmanagement, Abschlussarbeit : “Wachstum gestalten: Strategisches Marketing in der ambulanten Betreuung”, Katholische Hochschule für Sozialwesen Berlin

  • Qualitätsmanagement „Interne Auditorin“, Berliner Fortbildungsverbund, Via e.V., Berlin

  • Zertifikat „Mediation Basiskurs 200 Stunden“, Rostock

Beruflicher Background: 

 seit 2016              Freiberuflich Systemischer Coach und Potenzial-Beraterin

 seit 2012              fortlaufend : Neuaufbau und Gestaltung von Personalmarketing im UNIONHILFSWERK Berlin 

                            •  Aufbau eines internen Führungskräfte-Entwicklungskonzeptes 

                            • Entwicklung, Moderation und Durchführung von Workshops u.a. für Führungskräfte

                            • Aufbau Konzept Mitarbeitergewinnung und Mitarbeiterbindung                                                                                           

 05 /  12              Führungsposition im Bereich der ambulanten psychiatrischen Versorgung: Betreutes Einzelwohnen und Therapeutische                                   Wohngemeinschaften für Frauen im UNIONHILFSWERK

Ausbildungen:

 •Studium der Sozialarbeit / Sozialpädagogik (Diplom) Alice-Salomon- Fachhochschule Berlin Diplomarbeit: 

„Schöner Streiten“: Konflikte lösen mit Mediation

Coachingsprache:              Deutsch

Aus Gründen der Lesbarkeit wird auf der Homepage darauf verzichtet, geschlechtsspezifische Formulierungen zu verwenden. Soweit personenbezogene Bezeichnungen nur in männlicher Form angeführt sind, beziehen sie sich auf Männer und Frauen in gleicher Weise.

© 2018 by  I N S I G H T

© Fotos by  Rüdiger Kusserow